Lehmofen bauen tag!

Am kommenden Donnerstag, den 17. lernen wir gemeinsam, wie man mit Ton, Sand und Wasser arbeitet, um unter anderem einen Lehmofen für den Sommer herzustellen.

Ein Ofen… aus Lehm?
Wenn du rote Erde im Park oder auf den Straßen siehst, liegt das meist daran, dass du Ton enthälst. Lehm ist ein natürliches Material, eine Art Gestein, das bei Kontakt mit Wasser plastisch wird. Dieses Material hat vielfältige und nützliche Eigenschaften, in unserem Ofen funktioniert es als Struktur, als feuerfestes Material und als Isolator mit Hilfe von Stroh und von großer Dicke.
Die Lehmöfen sind sehr alt und haben eine sehr gute Wärmeleistung. Sie werden in der Regel mit einer inneren Schicht aus einem Steinmaterial oder gebrannten Ziegeln hergestellt, können aber auch nur aus Ton gefertigt werden.
Die Öfen können viele verschiedene Formen haben, unserer wird einer der traditionellsten sein, er wird die Form eines Pizzaofens haben, mit Platz für vielleicht 5 Pizzen!

Diese letzte ist die, die wir nächste Woche versuchen werden zu machen, nur Ton und klein. Vielleicht passt es in eine Mini-Pizza oder in einen Brötchen.

Wir erwarten Sie ab 14 Uhr bei Impuls, bringen Sie Kleidung mit, die schmutzig werden darf, wir werden mit Händen und Füßen arbeiten!

Möchtest du ein Beispiel sehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: